Kann man eine Sterilisation beim Mann wieder rückgängig machen?

Hallo Leute,

Frage steht oben, ich dachte immer das wäre endgültig, jetzt habe ich gehört man kann das auch wieder rückgängig machen - was stimmt denn jetzt?

Danke für Eure Antworten!

Gruß

Beantworten

Bitte anmelden oder registrieren, um Antworten schreiben und bewerten zu können.
anmelden registrieren

Antworten

Hallo,

die Sterilisation beim Mann ist definitiv nicht endgültig und kann wieder rückgängig gemacht werden! Das nennt sich dann "Refertilisierung".

Es kommt allerdings auf die Zeitspanne zwischen der Sterilisation und der Refertilisation an. Je länger die Sterilisation zurückliegt, desto schwieriger wird es. Bei einem Zeitrahmen von ca. 15 Jahren besteht aber immer noch eine 70%ige Erfolgsquote, jedoch nur, wenn man sich an entsprechende Spezialisten wendet.

Du findest jede Menge Informationen auf der Seite, bei spezifischeren Fragen, einfach mal Kontakt mit den Ärzten dort aufnehmen.

Viel Erfolg!
Gruß
Wie muss man sich das denn vorstellen? Hatte immer im Kopf, dass da was durchtrennt wird. Wird das dann geflickt? Selbst für mich als Frau gerade eine unangenehme Vorstellung. Aber naja. Vlt hilft es ja denen, die sich umentscheiden.

LG
Dia