Stimmt es, dass eine "geeichte Waage" präziser ist?

Muss man eine Waage für eine hohe Messgenauigkeit eichen? Was bedeutet "eichfähig" und bin ich dazu verpflichtet eine geeichte Waage zu benutzen?

Gruß

Beantworten

Bitte anmelden oder registrieren, um Antworten schreiben und bewerten zu können.
anmelden registrieren

Antworten

Hallo,

wenn Du im Geschäftsverkehr den Preis eines Produktes über das Gewicht festlegst, dann muss die Waage geeicht sein, z. B. an der Fleischtheke im Supermarkt.

"Eichfähige Waagen" sind Waagen, die über eine entsprechende Bauartzulassung verfügen, die Eichung übernimmt eine Behörde und die stellt eine zeitlich begrenzte Bescheinigung aus, danach kann man die Waage auch nicht mehr manipulieren, bzw. die Waage ist versiegelt.

Also für eine präzisere Messung ist keine geeichte Waage notwendig, bzw. auch keine eichfähige. Für den privaten Gebrauch muss die Waage nicht geeicht sein, weitere Informationen dazu findest Du hier bei Bosche Wägetechnik: https://www.bosche.eu/lp/waage-zum-wiegen ebenso wie die entsprechenden Waagen zum Wiegen.

VG

Themen der Frage

Eichung Waage